Schriftgröße ändern
Seite drucken:  drucken.

 

Die Ostsee mit dem Fahrrad erkunden


Die Ostsee ist nicht nur für einen Badeurlaub geeignet. Sie bietet sich auf für eine ausgiebige Radtour an. Ob es sich nun um Tagestouren handelt oder um einen ganzen Urlaub, den man mit dem Fahrrad an der Ostsee verbringt, handelt, ist nebensächlich. Wichtig ist, dass man sich aktiv im Urlaub bewegt und gerade für Menschen, die jeden Tag im Büro sitzen, ist Bewegung genau das richtig und ein perfekter Ausgleich zum Alltag. Viele entdecken die Ostsee auf eigene Faust mit dem Fahrrad. Aber es gibt auch zahlreiche geführte Touren. Auch komplette Angebote wie bei Solegro, die dann die Übernachtung und die Begleitung auf der Tour sowie das Ausleihen eines Fahrrads beinhalten.
Eine Tour mit dem Fahrrad könnte auf dem Ostseedeich lang führen. Von dort hat man fast immer die Ostsee direkt im Blick und kann auf dem 33 Kilometer langen Deich den Ausblick auf die Ostsee genießen. Während der Fahrt kommt man an zahlreichen Dörfern vorbei, wo man Pause machen kann und den Charme dieser kleinen Dörfer auf sich wirken lassen kann. Auf der Route gibt es auch einige Sehenswürdigkeiten zu sehen wie beispielsweise das Vogelschutzgebiet Oehe-Schleimünde oder das Fischerdorf Maasholm. Stopps kann jeder nach Bedarf einlegen, wo es einem gefällt. Die Strecke ist auch fast komplett asphaltiert, sodass man bequem fahren kann und sich nicht mit unebenen und schlechten Wegen ärgern muss. Den Wind im Rücken und die Ostsee vor der Nase  ⇒  so sieht ein perfekter Urlaub aus.

 


 

Familienurlaub an der Ostsee

Vom Kreidefelsen bis zur Straußenfarm - ein Urlaub an der Ostsee verspricht Groß und Klein viel Spaß.
Möchte man die schönsten Tage des Jahres im größten Sandkasten Deutschlands verbringen, sollte man seine Koffer packen und sich auf den Weg an die Ostsee begeben. Der fast 2.000 Kilometer lange Strand wartet nur darauf, von den Urlaubsgästen erobert zu werden und bietet für jeden Anspruch das Richtige. Von steilen Küsten über Naturstrände bis hin zu belebten Badeorten lädt die Ostsee zu einem erholsamen Familienurlaub ein, in dem sich die Gäste beim Schwimmen, Segeln, Tauchen, Surfen, Beachvolleybal oder Beachfußball entspannen können. Und nach anstrengenden aber auch schönen Stunden am und im Wasser, ist man froh in seiner Ferienunterkunft anzukommen und dort die Füße hochzustellen. Wer noch auf der Suche nach der passenden Ferienunterkunft ist, findet auf www.belvilla.de Abhilfe.
Die strömungsarme See ist durch ihr sauberes Wasser sowie die flach abfällenden Strände wie gemacht für Familien mit Kindern. Doch auch abseits der Träumstrände hat die Region mit Inseln wie Usedom als der Sonneninsel oder Rügen als Heimat der Kreidefelsen sowie des Königstuhls so einige Attraktionen zu bieten. Denn während der Königsstuhl als Wahrzeichen der Insel ein wunderschöner Glanzpunkt für die Großen ist, kann sich der Nachwuchs beim Besuch des Puppen- und Spielzeugmuseums in Puttbus oder des Miniaturparks in Gingst erfreuen. Die Dampf-Kleinbahn Rasender Roland düst über die gesamte Insel Rügen und verspricht viel Spaß für Jung und Alt.

Doch auch andere Regionen an der Ostsee haben durchaus ihren Reiz. Der Darßist wie gemacht für aufregende Wanderungen und Radtouren. Zudem lädt der größte Bauernmarkt Deutschlands auf dem Karl´s Erlebnishof in Rövershagen zu einem besonderen Shoppingvergnügen ein und hat zudem die ein oder andere Attraktion für Kinder zu bieten. Zahlreiche Erlebnisbäder sorgen auch bei Regenwetter für gute Laune. Zusätzlich verspricht die Straußenfarm Ostseeblick in Hohenfelde ein tierisches Vergnügen - in dem großen Straußengehege können Familien die größten und schnellsten Vögel der Welt hautnah erleben

 


 

Sanfter Tourismus auf der Ostseeinsel Rügen

Die Insel Rügen ist ja bekanntlich die größte Insel Deutschlands. Mit über 920 Quadratkilometern Fläche und einer Küstenlänge von über 570 Kilometern wird das schnell deutlich. Strände von insgesamt 57 Kilometern lassen das Urlauberherz höher schlagen. Aber auch das Landesinnere der Insel wird bei den Touristen immer beliebter. Manch einer mag es halt nicht, sich in den vielen Bettenburgen in den Seebädern direkt an der Ostsee zu tummeln, sondern bevorzugt lieber die Ruhe auf dem Lande. Man spricht hier auch von "sanftem Tourismus". Ein Beispiel hierfür ist das Gut Rattelvitz. Es befindet sich im Westen der Insel, unweit von der Insel Ummanz. Das Ferienhaus liegt nicht direkt an der Ostsee, aber das Gewässer des Varbelvitzer Bodden ist nicht weit. Insgesamt lassen sich sechs Ferienwohnungen auf Rügen an der Ostsee buchen. Hier wohnt man sehr ruhig in idyllischer Natur, man kann häufig Rehe oder auch Kraniche beobachten. Die Unterkunft ist auch ideal für Allergiker, da bei der Auswahl der Baustoffe auf reizarme Materialien geachtet wurde.
Also auf nach Rügen.

 


 

Wasserski oder Wakeboard?

Eine der Lieblingsbeschäftigungen in Ihrer Freizeit ist Wasserski oder Wakeboard? Auch dann ist Bad Doberan das richtige Ziel für Sie. Im 45 Kilometer entfernen Körkwitz befindet sich der Wasserskilift "Körks" am Bernsteinsee bei Körkwitz. Die Anlage ist nur wenige Kilometer von der Ostsee entfernt. Auf 860 Metern Seillänge haben Sie hier die Möglichkeit, im Obstaclepark über die verschiedensten Hindernisse zu springen. Anfänger haben die Möglichkeit, entsprechende Kurse zu belegen. Wenn Sie das ganze nicht aktiv erleben möchten, können Sie im Restaurant der Anlage in aller Ruhe die Jumps der Wasserskifahrer beobachten. Auf www.wasserski-wakeboard.info/wasserski-koerkwitz.htm finden Sie weitere Informationen zu diesem Freizeitangebot."

 

 


Die Site des Lübzer Pils-Ostsee-Meeting 2011 04.08 – 07.08.2011
Bad Doberan · Heiligendamm Traditionsrennbahn
Viele Informationen Rund um das Lübzer Pils-Ostsee-Meeting 2011
auf der Traditionsrennbahn in Bad Doberan und über die Doberaner Renntage.
Programm, Kartenreservierung, Wetten, Hutwettbewerb, Anfahrt, Presse,
Impressionen vom Lübzer Pils-Ostsee-Meeting 2010, Event-Location uvm.

Sollten Sie noch mehr Ferienwohnungen und Appartements suchen,
da werden Sie hier sicherlich fündig.
Leuchtturm an der Ostsee
Besucher unserer Seite
Counter

seit 01.02.2009


Google PageRank Checker

letzte Aktualisierung: 25.01.2014

von  WebART-jb